Lebendig. Jeden Augenblick.
Die Caritas Wohnen und Pflege gGmbH

Jede Phase im Leben eines Menschen ist wertvoll und ein Geschenk, auch wenn es mit zunehmendem Alter beschwerlicher wird. Wir alle befinden uns in diesem Kreislauf des Lebens. Wenn wir diesen achten und uns gegenseitig wertschätzen, ist auch eine andere Lebensqualität in hohem Alter möglich. Das prägt unsere Arbeit.

 

Die Caritas Wohnen und Pflege gGmbH ist eine Tochtergesellschaft des Diözesan-Caritasverbandes Regensburg. Sie ist verantwortlich für 25 Alten- und Pflegeheime sowie zwei Tagespflegen im Bistum Regensburgs. Dank professioneller Pflege, Pflegeleistungen nach dem Pflegeversicherungsgesetz und umfassender Versorgungsleistungen wie angepasste Ernährungsangebote (bei Bedarf Diät- oder Schonkost) erfüllen unsere Häuser den höchsten Standard.

Gut versorgt
in Ihrem neuen Zuhause

Uns liegt sehr daran, dass sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner möglichst wohl fühlen. Die Zimmer bestehen in der Regel aus einem Wohn-Schlafraum und einem Vorraum – mit Dusche und WC. Sie können Ihre Wohneinheit gerne mit eigenen Möbeln oder Erinnerungsstücken einrichten. Telefon-, Radio- und Kabelanschluss sind selbstverständlich.

Bei Bedarf Pflege rund um die Uhr

Ausgebildete Pflegekräfte betreuen Sie rund um die Uhr und sind immer für Sie da. Ihr vertrauter Hausarzt kommt zu Hausbesuchen in unsere Einrichtung. Wenn Sie besondere Pflege benötigen, müssen Sie nicht umziehen. Das Pflegepersonal kommt zu Ihnen. Wir wollen so lange wie möglich Ihre selbstständige Lebensführung fördern und erhalten.

Familiäre Atmosphäre auch bei uns

Unser Haus ist ein offenes Haus. Sie können jederzeit Ihre Besorgungen außerhalb machen. Ihr Besuch ist immer herzlich willkommen. Ihre Angehörigen und Freunde können selbstverständlich an allen Festen und Feiern teilnehmen. Großzügige Aufenthaltsbereiche auf jeder Etage, Cafeterien, Terrassen und Begegnungsorte laden zum gemeinsamen Plausch ein. Wir legen Wert auf eine familiäre Atmosphäre.

Wohl bekomm’s!

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Küche bereiten täglich vier Mahlzeiten zu. Mittags und abends können Sie aus zwei Menüs wählen. Sonderwünsche berücksichtigen wir genauso wie Diäterfordernisse. Wenn sich jemand nicht so wohl fühlt, um in der Gemeinschaft zu essen, servieren wir das Essen in Ihrem Privatraum. Das Frühstück bringen wir Ihnen aufs Zimmer.

Mitten im geistlichen und gesellschaftlichen Leben

Unsere Hauskapellen laden ein zu stillem Gebet, innerer Ruhe und zu Gottesdiensten in der Haus- und Dienstgemeinschaft. Seelsorger beider Konfessionen besuchen Sie gerne. Die religiöse Begleitung und Zuwendung sind uns als kirchliches Haus ein besonderes Anliegen. So stehen wir auch in gutem Kontakt zu den jeweiligen Pfarrgemeinden.

 

Viele unserer Häuser liegen direkt in der Stadtmitte. In unmittelbarer Nähe finden Sie so Ärzte, Apotheken und einige Einkaufsmöglichkeiten. Unsere Einrichtungen sind meist ins öffentliche Leben der Gemeinden integriert. Viele örtliche Vereinigungen engagieren sich für unsere Bewohnerinnen und Bewohner.

 

Wenn Sie Fragen oder irgendetwas auf dem Herzen haben, wenden Sie sich bitte gerne an uns!